Entdecken Sie das Pflanzenwissen der einfachen Leut

Kräuterwanderung mit Eunike

Kräuterpädagogin mit Leib und Seele

Eunike Grahofer

Begeistert erforsche ich seit Jahren die Anwendung der heimischen Pflanzen.

Ich bin die Expertin für die Bewahrung und Aufarbeitung des volkskundlichen Wissens. Meine Tätigkeits-Bereiche umfassen  Hausmittel, Pflanzen-Wissen, Lesen aus der Landschaft, Volkskunde, Inhaltsstoffe von Pflanzen sowie Lebensmittel und ihre Wirkung am menschlichen Körper.

eunike grahofer naturlinie

Produkte die natürlich reifen dürfen

Ein Stück Natürlichkeit,
Heimat und Brauchtum

Essen wir kraftvolle Lebensmittel,
erhält unser Körper natürliche Nährstoffe,
die ihn wirklich stärken.

Produkte der eunike grahofer
naturlinie tragen die Intelligenz der Natur in sich.
Sie wachsen und reifen natürlich
nach ihrem Rhytmus.

eunike grahofer naturladen

einfach natürlich

Entdecken Sie die Schätze
des Waldviertels!

Jedes Lebensmittel, jedes Produkt
im eunike grahofer naturladen ist
etwas Besonderes. Hier finden Sie
hochwertige Köstlichkeiten, die
ich persönlich für Sie auswähle.

Besuchen Sie mich in im Herzen von
Waidhofen an der Thaya, in der Böhmgasse 2.

finden Sie naturbelassene Produkte

eunike grahofer webshop

Meine Produkte sind auch
online erhältlich!

Besuchen Sie den eunike grahofer webshop
und wählen Sie aus einer breiten
Vielfalt an Waldviertler Produkten,
Spezialitäten, Tinkturen und
vielem mehr.

Jedes einzelne Produkt ist eine Kostbarkeit

Kräuterwanderungen, Vorträge und Workshops

Entdecken Sie die Kräuter Ihrer Heimat.
Erfahren Sie in einer meiner Veranstaltungen
mehr über die Wirkung und Inhaltsstoffe
der heimischen Pflanzen.

Ich lade Sie herzlich zu
Kräuter-Wanderungen, Vorträgen,
Seminaren und Workshops ein.

Projekte von Eunike Grahofer

Natur-Projekte

Verein Naturvermittlung –
Leitung der Forschungs- und Arbeitsgruppe
„Jahrespflanze“
Obfrau Stv. Verein Naturvermittlung
Universität Salzburg – Gastrosophie
Expertin der Projektes „Einfach Essbar Org.“
Kolumnistin des Lifestilemagazins
„Die Waldviertlerin“
Kolumnistin „Mein Waidhofen“

Ethnobotanik

Referentin

Besuchen Sie meine Veranstaltungen zu folgenden Themen

Apotheke Natur
Frühlingskräuter- und Wetterzeigerpflanzen
Entschleunigungs- und Entschlackungspflanzen
Brauchtum und altes Handwerk
Volkssprüche für Pflanzen und ihre Bedeutung/Geschichte

Selbstverständlich bin ich für Ihre Interessen offen und gestalte Ihre individuelle Veranstaltung.

Geschichten über Brauchtum und Pflanzen

Publikationen

Freya Verlag
www.freya.at

UNIKO Peis Uni Salzburg

Preise & Auszeichnungen

Ö1 Preis 2015

UNIKO Preis 2015 Uni Salzburg

Anerkennung des Lebensministeriums
Bildung für nachhaltige Entwicklung „Best of Austria“

Eunike Grahofer in den Medien

Medien

Lesen bzw. hören Sie die Berichterstattung über meine Arbeit
in TV und Hörfunk, Zeitungen oder Magazinen nach.

Eunike Grahofer geht auf Kräuterreisen und nimmt Sie zu den Geheimplätzen mit

Impressionen

Erhalten Sie einen Einblick in meine Tätigkeitsfelder.
In den Impressionen finden Sie Veranstaltungs-Fotos,
sowie Fotos der wichtigen Meilensteine meiner Laufbahn.

Seminar auf Raedern 'Waldviertelreisen

Bus-Reisen

Gemeinsam mit Waldviertel-Reisen begeben wir uns auf eine Kräuter-Wissens-Reisen
Erfahren Sie Interessantes rund um Kräuter
Genießen Sie das einzigartige Rahmenprogramm.

Image-Videos

Hier finden Sie zwei Image Videos,
eines meiner Tätigkeit als Autorin und
eines über meinen den eunike grahofer naturladen.

News

Erfahren Sie regelmäßig interessantes Volkstums-Wissen zu den Kräutern der aktuellen Jahreszeit.

„Fichte – wertvoller Wetterzeiger und Mittel zur Stärkung schwächlicher Kinder“

Als es noch keine Wetterprognosen aus der Zeitung, dem Fernsehen, dem Handy oder dem Radio gab, beobachteten die Menschen die Natur, lasen aus ihr die Wettertendenzen ab. Ein einfaches Mittel hierzu waren die Fichtenzapfen….

Eunike Grahofer berichtet über Fichtenbadenadelsalz, Fichtenrindenumschlag und alte Waldviertler Rezepte der Fichtenwipferl Wacholdereinreibung

www.fotolia.at @ Pixelmixel

Das neue Kraeuter Nachschlatewerk der Waidhofner Kräuter- und Naturpaedagogin

Wildnisapotheke mein neues Nachschlagewerk

Tauchen Sie in die Welt der überlieferten einfachen Rezepte von Fichtennadel-Bädern bei Erkältung, Breitwegerich für die Gelenke, Vogelmieren-Salbe für die Haut, Kirschstingel für die Augen, Königskerzenblüten bei Schmerzen bis Hagebuttenkerne für die Venen ein. Das Buch ist gegliedert nach dem Rhythmus der Natur.

Erscheinungsdatum:  1. März 2018

HEUTE – Großmutters Hausapotheke in Röhrawiesen/Horn

16. Februar 2018, 18:00 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus 3752 Röhrawiesen, NÖ Bildungs- und Heimatwerk 

Ich freue mich schon sehr auf EUCH! Liebes Team des Bildungs- und Heimatwerkes DANKE für die tolle Organisation

Aus dem Inhalt: 
Alte Hausrezepte basieren auf einfachsten Zutaten aus der Vorratskammer, dem Keller, dem Kühlschrank oder der Gewürzlade. Von einfachen Rezepten und ihren Wirkungsweisen bei Erkältungskrankheiten, Gelenksproblemen, Husten, Fieber, zur Verdauungsanregung, Entgiftung bis zur schnellen Wundversorgung. Von einem Zucker der aus getrockneten Äpfeln hergestellt wurde, bis hin den Baumrindenbädern und dem Essen von Knospen wie der Birkenknospen. Zum Abschluss wird gemeinsam eine Erkältungssalbe gebraut, wovon jeder Teilnehmer etwas mit nach Hause bekommt – hierzu bitte ein 50ml Gals mitnehmen. Jung und Alt sind herzlich zu diesem einzigartigen Abend in die Welt der alten Geschichten und Hausmittel eingeladen.
Projektbesprechung im Freilichtmuseum Stübing - Liebes Team des Freilichtmuseums Dir. Mag. Egbert Pöttler, Ing. Klaus Seelos, MMag. (FH) Gabriele Göllner, liebes Einfach Essbar Team Sandra und Jonny Peham es waren produktive, interessante und schöne Stunden bei Euch in der wunderschönen Steiermark. Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit um das alte Wissen zu erhalten!Image attachment
Load more
© Copyright - Eunike Grahofer