Birke wächst an der Thaya. Wir können die Knospen der Birke zur Herstellung eines Hausmittels bei Schmerzen nutzen

Hausmittel bei Schmerzen: Birkenknospen-Öl

Die Knochenrichter haben uns ein einfaches und sehr hilfreiches Hausmittelrezept überliefert, das wir bei schmerzenden Gliedern, Gelenken, einem schmerzenden Rücken oder bei schmerzhaften Prellungen anwenden können.

Rezept Hausmittel Birkenknospen-Öl

Hierzu nehmen wir 1 EL Birkenknospen, welche im Februar/März ihre optimale Wirkung haben, 100ml kaltgepresstes Öl (Leinöl, Sonnenblumenöl, Olivenöl…).

Eunike Grahofer beim moersern von Spitzwegerich in der Natur

Eunike Grahofer

Kräuterpädagogin mit Leib und Seele

Erfahren Sie mehr über die Bestsellerautorin!

Zweig mit Birkenknospen auf Baumstamm
Birkenknospen werden in einen Mörser gegeben um diese zur Herstellung des Birkenknospenöls zu zerquetschen

Schritt 1: Die Birkenknospen geben wir in einen Mörser.

Mörser mit zerquetschten Birkenknospen mit Öl. Das Hausmittel bei Schmerzen Birkenknospenöl wird hergestellt
Den zerquetschten Birkenknospen wird kaltgepresstes Öl beigefügt

Schritt 2:

Wir geben ein wenig Öl in einen Mörser und quetschen die Birkenknospen gut. Anschließend geben wir die Birkenknospen in ein verschließbares Glas, und gießen das restliche Öl darüber.

Geschlossenes Glas mit Birkenknospenöl - Hausmittel bei Schmerzen
Ast mit Birkenknospen im Hintergrund Stamm einer Birke

4 Wochen rasten

Wir schütteln das Glas die ersten Tage etwas, damit die Knospen nicht aufschwimmen und stets gut mit Öl bedeckt sind. Das Öl seihen wir nach der Reifezeit ab und füllen dieses in ein Fläschchen.

Anwendung

Bei Gliederschmerzen, Gelenksschmerzen, Rückenschmerzen, Prellungen das Öl auf die betroffenen Körperstellen liebevoll einmassieren. Bei Ohrenschmerzen, beginnenden Entzündungen etwas von diesem Öl in der Handinnenfläche auf Körpertemperatur anwärmen, einen Wattebausch darin eintauchen und diesen in den Ohreingang geben. Dies alle 4 – 5 Stunden erneuern.

Weitere Blogartikel zur Birke.

Aus Eunike Grahofers Wissensschatz

offene Hand mit frisch geschälten Holunderrindenstücken. Oben befindet sich ein Holunderblatt im Hintergrund ein herbstlicher Gartenboden

Holunderrinde: Hausmittel für Trigeminus-Schmerzen

Die Volksüberlieferung legt bei der Verwendung der Holunderrinde großen Wert auf die Schälrichtung. Die Wirkung variiert je nach Schälrichtung. Erfahre mehr
Heublumen im Teesack

Heublumen

Heublumenumschlag & Heublumenbad so nutzen Sie Heublumen bei Erkältungen und für Ihr Wohlbefinden.
Zwiebelhonig bei Husten, Erkältung und Wunden

Wildnisapotheke Herbst

Was bewirken die Pflanzen der Herbstapotheke in unserem Körper? Lerne, welche Herbstpflanzen heilend wirken, welche du bei Erkältungen und Infekten einsetzen kannst oder welche Hausmittel ich am liebsten im Herbst herstelle.
Holzschale mit Käsepappelblättern auf Wiese

Käsepappel

Bei der Käsepappel finden die Blätter ihre Anwendung. So wurde die Käsepappelsuppe zum Aufpäppeln von Kindern nach Krankheiten angewendet.
Ahornrinde und Ahornzweite auf Moos

Ahornrinde Hausmittel Gicht

Erfahre, wie du die Rinde des Ahornbaums einfach als Hausmittel bei Gicht einsetzt. Lerne mehr über das alt-überlieferte Volkswissen.
Grob geschnittene Stücke der gereinigten Löwenzahnwurzel

Löwenzahnwurzel

Löwenzahnwurzel-Tee ist ein Hausmittel für Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse, Löwenzahnwurze-Kaffee eine Gesunde Kaffeealternative, lerne die Hausmittel, die mit der Löwenzahnwurzel hergestellt werden können kennen.
Blätter Rosskastanie die zur Herstellung des Hausmittels bei Hämorrhoiden gebraucht werden. Blätter liegen auf einem Holztisch

Hausmittel Hämorrhoiden

Der Rosskastanienblätterwickel bietet eine schnelle Linderung bei Prellungen und Hämorrhoiden. Entdecke dieses altbewährte Hausmittel und lerne es selbst herzustellen.
Zutaten für das Hausmittel bei Schlafproblemen Brombeeren Brombeerblätter Brombeerast

Hausmittel bei Schlafproblemen: Brombeertinktur

Hausmittel für Unruhe & Schlaf: Brombeeretinktur. Die Brombeere hat heilende Kräfte. Ein altes Sprichwort lobt ihre Wirkung. Hier ein Rezept dazu.